FAS World Lingen (fetales Alkoholsyndrom)
FAS World Lingen (fetales Alkoholsyndrom)

Warum ist Alkohol in der Schwangerschaft so gefährlich?

Durch Alkoholkonsum in der Schwangerschaft kann es zu vor- und nachgeburtlichen Schäden kommen, die das Kind in der Gesamtheit der körperlichen, geistigen und seelischer Entwicklung beeinträchtigen.

Alkohol in der Schwangerschaft verursacht:

  • Minderwuchs
  • Untergewicht
  • Kleinköpfigkeit (Mikrozephalie)
  • Gesichtsveränderungen:
    • vorgewölbte Stirn
    • verkürzter Nasenrücken
    • vorstehende Nasenflügel
    • fliehendes Kinn
    • Haaraufstrich im Nacken
    • tiefsitzende, nach hinten rotierte Ohren
    • Dünne Lippen
    • Fehlende Ausrundung am Oberrand des Lippenrots
    • Unterentwickelte oder mangelhafte Ausbildung der Rinne zwischen Nase und Oberlippe
  • Augenfehlbildungen:
    • zur Seite abfallende Lidachsen
    • Hautfalte in den mittleren Augenwinkeln
    • enge Lidspalten
    • hängende Oberlider
    • Schielstellung der Augen
  • Organische Schäden:
    • Herzfehler
    • Genitalfehlbildungen
    • Nierenfehlbildungen
  • Skelettfehlbildungen
    • Seitliche Rückgratverbiegung
    • kleine Zähne mit Zahnlücken
    • Gaumenspalte
    • Trichterbrust
    • Kielbrust
    • Verwachsung von Elle und Speiche
    • Verrenkung der Hüften (Hüftluxation)
    • Verkürzung und Beugung des Kleinfingers
    • Anomale Handfurchen
  • Geistige & statomotorische Entwicklungsverzögerungen
    • Intelligenzminderung
    • Sprachstörungen
    • Hörstörungen
    • Feinmotorische Dysfunktion
    • Muskelhypotonie
    • Schlafstörungen
    • Ess- und Schluckstörungen
  • Verhaltensstörungen
    • Hyperaktivitt
    • Distanzlosigkeit
    • Autismus
    • Aggressivität
    • gestörtes Sozialverhalten.

Nicht alle dieser hier aufgezählten Anzeichen für FAS müssen bei jedem Kind vorhanden sein. Es ist eine Aufzählung, der am häufigsten festgestellten Merkmale für das FAS.